hochfestes 800mmx50m Feld / 8′ hoher gewebter Drahthirsch / 8 ft Farmzaun - China Tianjin Bluekin Industries

hochfestes 800mmx50m Feld / 8′ hoher gewebter Drahthirsch / 8 ft Farmzaun

Kurze Beschreibung:


  • Typ: Feldzaun
  • Wire Gauge: 70-200 #
  • Kantendrahtdurchmesser: 2,0 mm-3,2 mm
  • Höhe: 0,8-2,0 m oder als Ihre Nachfrage
  • Produktdetail

    Produkt Tags

      Drahtgewebe Viehzaun

    Drahtgewebe Viehzaun, auch Feldzaun genannt, Viehzaun. Es ist eine Art Isolations- und Umschließungszaun, der aus feuerverzinktem Stahldraht oder elektrisch verzinkten Stahldrähten besteht. Die verzinkten Stahldrähte sind an jeder Kreuzung mit gewebten Knoten versehen, die verschiedenen Nutztieren wie Rindern, Pferden, Hirschen, Schweinen und anderen Tieren eine hohe Sicherheit bieten können. Nach verschiedenen Standards kann der Rinderzaun aus geflochtenem Draht in verschiedene Typen unterteilt werden:

    • Je nach Material.
    • Je nach Knotentyp.
      • Rinderzaun mit Scharniergelenk. Rinderzaun mit Scharniergelenkist der am weitesten verbreitete Typ, bei dem der Draht bei jeder Interaktion verdrillt wird, um die Zugfestigkeit des Viehzauns zu verbessern.
      • Rinderzaun mit festem Knoten. Der Rinderzaun mit festem Knoten ist mit einem dritten Draht ausgestattet, um die durchgehenden vertikalen und horizontalen Drähte miteinander zu verbinden. Der feste Knoten kann vertikale und horizontale Drähte an Ort und Stelle halten und die Stabilität verbessern.
      • Rinderzaun mit quadratischem Knoten. Der quadratische Knoten verleiht eine zusätzliche vertikale Festigkeit, um dem Aufprall großer Tiere standzuhalten. Es ist ideal für die Aufzucht von Pferden, Rindern und anderen Tieren.
      • V-Netz.  Die Drähte werden diagonal geführt und um jeden der horizontalen Drähte gewickelt, um eine Reihe von Rautengewebemustern zu bilden.

    gewebter-rinderzaun-scharnier-knoten         gewebter-Viehzaun-Quadrat-Knoten

    Rinderzaun mit Scharniergelenk. Rinderzaun mit quadratischer Fuge.

    gewebter-rinderzaun-v-mesh         gewebter-rinderzaun-fester-knoten

    Rinderzaun mit V-Maschen . Rinderzaun mit festem Gelenk.

    Spezifikationen des Viehzauns aus geflochtenem Draht

    • Material:  hochfester Stahldraht oder kohlenstoffarmer Stahldraht.
    • Oberflächenbehandlung:  elektrisch verzinkt oder feuerverzinkt.
    • Oberer und unterer Drahtdurchmesser:  2,0 mm – 3,5 mm.
    • Drahtinnendurchmesser:  1,8 mm – 2,5 mm.
    • Vertikaler Strebenabstand:  15 cm oder 30 cm.
    • Maschenweite:
      • Vertikal:  150 mm, 140 mm, 130 mm, 110 mm, 100 mm, 80 mm, 60 mm.
      • Horizontal:  150 mm, 180 mm, 200 mm, 400 mm, 500 mm, 600 mm, 650 mm.
    • Länge: 30 m – 100 m.

    Merkmale des Rinderzauns aus Drahtgeflecht

    • Kein Schweißpunkt. Es wird sich nicht lösen, wenn die Zäune in Stücke geschnitten werden.
    • Gute Korrosions- und Rostbeständigkeit.
    • Hohe Festigkeit, um den starken Auswirkungen von Tieren zu widerstehen.
    • Glatte Oberfläche schadet den Tieren nicht.
    • Engere Maschen an der Unterseite können das Herauskrabbeln von Kleintieren verhindern.
    • Wetterbeständigkeit für dauerhafte und lange Lebensdauer.

    Anwendungen von Drahtgeflecht-Viehzaun

    Der Viehzaun aus gewebtem Draht wird häufig in landwirtschaftlichen und faulen Bereichen zur Aufzucht von Rindern, Pferden, Schweinen, Hühnern und anderen Tieren oder Geflügel verwendet.


  • Zurück:
  • Nächster:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie es uns